Veranstaltungen & Workshops

Musiker bloggen für Musiker!
Informieren Sie sich über Veranstaltungen und Workshops im Hause Reisser Musik.

Musiker bloggen für Musiker! Informieren Sie sich über Veranstaltungen und Workshops im Hause Reisser Musik. mehr erfahren »
Fenster schließen
Veranstaltungen & Workshops

Musiker bloggen für Musiker!
Informieren Sie sich über Veranstaltungen und Workshops im Hause Reisser Musik.

Mi. 19.9.2018: Gitarren-Workshop

Martin Gitarren-Workshop mit Craig Thatcher. Craig Thatcher - kein großer Name in der Gitarrenwelt. Er hat aber für viele große Musiker gespielt. Von Spencer Davis Group über Buddy Guy bis John Mayer. Der Ausnahme-Gitarrist ist für Martin Guitars unterwegs, wird einige Gitarren vorstellen, aus dem Nähkästchen plaudern und eine Kostprobe seines Könnens geben.

Mi. 19.9.2018: Trompeten-Coaching

Trompetencoaching mit Rüdiger Baldauf. Der bekannte Trompeter der TV Total-Band „Heavytones“ und Buchautor des „Trompetenratgebers“ kommt nach Ulm. Der renommierte Studiomusiker und Produzent gibt ambitionierten Trompetern die Möglichkeit, an einem Einzelcoaching teilzunehmen. Dabei wird er einen individuellen Check bei jedem Teilnehmer durchführen.
...mit Daniel Schusterbauer. Noch nie war Ukulele spielen so einfach! Die Ukulele erfreut sich in letzter Zeit immer größerer Beliebtheit... und das zurecht! Sie ist klein, handlich und ist einfach zu erlernen, wenn man weiß wie.

Do. 18.10.2018: Cajon-Workshop

Cajon-Workshop mit Matthias Philipzen. Die Cajon. Sie ist klein, handlich und einfach zu erlernen, wenn man weiß wie. Matthias Philipzen weiß wie. Und das zeigt er Interessierten in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Es gibt viele mysteriöse Geschichten über die Zirkularatmung bzw. Permanentatmung.
Kommentare wie: ist angeboren, ist ungesund, braucht man gar nicht, zerstört die Musik etc. schwirren in Musikerkreisen umher. Dabei handelt es sich nur um eine relativ simple Atemtechnik, die – richtig angewendet – beim Musikmachen viele Vorteile bringen kann.
Malte Burba stammt aus einer Musikerfamilie und studierte Trompete, Klavier, Musikwissenschaft und Musikpädagogik. Das zusätzliche Medizin-Studium gab ihm weitere Erkenntnisse zur Entwicklung einer neuartigen Blechblasmethode.
Das Orff-Schulwerk ist ein nach Carl Orff benanntes musikpädagogisches Konzept für Kinder. Grundlage des Orff-Schulwerks ist der kreative Umgang mit den Elementen Musik, Sprache und Bewegung. Ein anderer Begriff hierfür ist "Musikalische Früherziehung". Dazu gibt es einen Workshop bei Reisser Musik in Ulm.